Besuch in der Neuen Mittelschule Heidenreichstein

Heute waren wir in der Neuen Mittelschule Heidenreichstein zu Gast.

Das Thema Kind und Hund sorgt leider immer wieder für negative Schlagzeilen. Mit unserem Besuch versuchten wir den Kindern den richtigen Umgang mit Hunden näher zu bringen. So wird das Miteinander von Kind und Hund verbessert und damit wird auch zur Unfallverhütung beigetragen wird.

Wir durften mit den ersten und der zweiten Klasse das Thema erarbeiten. Zu Beginn liefen die Kinder aber einen Slalom gegen einen Hund. - Hierbei war das Ziel, die vorgelegte Zeit eines fast 13jährigen Hund zu schlagen. Gelungen ist es keinem, daher wurden die Zeiten der Kinder für eine Reihung herangezogen.

Nach den Läufen gingen die Schüler zu den vorbereiteten Stationen. Bei jeder Station wurde eine Regel im Umgang mit Hunden erklärt. Hierbei hatten sie auch die Gelegenheit verschiedene Hunderassen kennenzulernen und alles rund um den Hund zu fragen. Natürlich kam der Spaß dabei auch nicht zu kurz. Einige Hunde waren für kleine Überraschungen zu haben.

Am Ende gab es dann die Siegerehrung für die Sieger der "Gegen den Hund-Läufe". Hierbei erhielten die Schüler auch ein kleines Heft mit den 10 Regeln im Umgang mit Hunden.

Ein großes Dankeschön den die Schule für die Einladung und an unsere Mitglieder die sich hierfür Zeit genommen haben um den Verein zu unterstützen.

In unserer Galerie findet ihr ein paar Eindrücke des heutigen Besuchs.

 

Free Joomla templates by L.THEME