Auf Anfrage bieten wir folgende Kurse/Trainings an: 

 

Alltagstraining


Nicht jeder Hund muss perfekt Fuß laufen um mit ihm alt werden zu können. Hierbei geht es um die Basics im Zusammenleben mit unseren Vierbeinern. 

 


Bewegungstraining


Hierbei soll Ihr vierbeiniger Freund fit durch den Alltag kommen. Es geht um besseres Körperbewusstsein, bessere Beweglichkeit und Koordination werden vermittelt. 

 


Tierarzttraining

 
Beim Tierarzttraining werden Übungen gezeigt, die den Besuch beim Tierarzt erleichtern werden. 

 


Obedience


Obedience ist eine Hundesportart, bei der es besonders auf harmonische, schnelle und exakte Ausführung der Übungen ankommt. Obedience wird auch als „Hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet.
Ein eingespieltes, gutes Mensch-Hund-Team ist eine Grundvoraussetzung.

 


Welpenberatung


In dieser Beratung wird gemeinsam versucht, die Bedürfnisse zu ermitteln um einen geeigneten Welpen (oder auch ausgewachsenen Hund) zu finden. 

 


Gebrauchshundesport 
IGP 1, IGP 2, IGP 3


Der Gebrauchshundesport setzt sich aus der Fährten-, Unterordnungs- und Sportschutzarbeit zusammen.

In der Sportschutzarbeit besteht aus über 80 % Gehorsamsarbeit. Bei den knappen restlichen 20 % handelt es sich um ein Beutespiel. Diese Arbeit verlangt vom Hund Gehorsam in allen Trieblagen und macht – wie oft fälschlich gedacht – nicht aggressiv.

 



Bei Interesse melden stehen wir gerne unter (0676) 737 99 38 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

 

Free Joomla templates by L.THEME